Das „Shim Sham“ kann vieles sein. Eine Kneipe, ein Restaurant, ein Tanzlokal, ein Theater, eine Bar und mehr.

Im „Shim Sham“ finden auch Tanzveranstaltungen statt. Aber hauptsächlich ist das „Shim Sham“ eine Event-Location.

Hier geht es direkt zur eigenen WebSite für das „Shim Sham“ und zur „Swing Tanzschule

Das Shim Sham bietet Ihnen eine besondere Atmosphäre.

Lernen Sie das „Shim Sham“ kennen.

Das „Shim Sham“ wurde am 9. Oktober 2017 eröffnet.

Zum Eventa-Bereich an der Zeche Westfalen gehören auch der Lokschuppen und der Biergarten Flöz, die im gleichen Jahr eröffnet wurden.

Der Name Shim Sham… Der „Shim Sham“ ist eigentlich Teil einer Stepptanz-Schrittfolge. Heute ist der „Shim Sham“ eine Art Linedance, der an die Ursprünge des Swing erinnert. Er gehört zum Repertoire vieler Lindy Hop-Tänzer und wird bei vielen Veranstaltungen getanzt.