FAQ’s

Die oft gestellten Fragen und Antworten

Wer ist der Veranstalter?

Der Veranstalter ist regelmäßig die Eventa Zeche Westfalen. Auch Unternehmen und Privatleute können Veranstalter sein. Wir kümmern uns aber meistens um alles.

Versicherungstechnisch ist bei privaten Veranstaltungen der Kunde für Schäden haftend. Bei gewerblichen Veranstaltungen das Unternehmen.

Eventa bietet umfangreiche Möglichkeiten zur Durchführung von privaten und gewerblichen Veranstaltungen an der Zeche Westfalen. Im südlichen Bereich der Zeche Westfalen finden Sie den ehemaligen Grubenlüfter und den sogenannten Lokschuppen. Die Event-Location besteht aus dem Restaurant „Shim Sham“, dem Biergarten „Flöz“ und der „Markthalle Lokschuppen“.

Infos zum Veranstalter, siehe auch Impressum.

Was kostet die Nutzung?

Die jeweiligen Nutzungspreise richten sich nach dem Ort (Shim Sham, Biergarten Flöz und/oder Lokschuppen), nach dem Termin und nach der Inanspruchnahme von besonderen technischen Einrichtungen. Wir besprechen alle relevanten Positionen und erstellen Ihnen gerne nach Absprache ein detailliertes transparentes Angebot. Beachten Sie auch die Rabatte für die terminliche Locationbuchung.

Wichtigste Positionen:

– Locationmiete inkl. Technik Sound, Licht usw. – Speisen & Getränke – Details wie Bestuhlung, Dekoration, usw.

So können Sie den Erfolg der Veranstaltung auch bzgl. der Kosten planen.

Frühjahresrabatt (Januar-April) und Wochentagsrabatt

Der Lokschuppen und das Shim Sham gehören zu den schönsten Locations in unserer Region. Im Frühjahr können sie diese besondere Orte mit Rabatt buchen.

Feiern mit Stil und 30% Rabatt auf die Location-Miete sparen im Januar – April.

Innerhalb der Woche von Montag-Donnerstag und Sonntag erhalten sie ebenfalls 30% auf die Location-Miete.

Auch die Miete der Location über einen längeren Zeitraum ist möglich.

Kann ich meinen Geburtstag hier feiern?

Grundsätzlich kann jede Art von Feiern besprochen und letztlich umgesetzt werden. Das hängt ganz konkret vom Anlass und vom zu erwartenden Veranstaltungsniveau ab. Wir bitten aber um Verständnis, dass keine „wilden“ Party’s mit Ballermann-Character angeboten werden. Geburtstagsfeierlichkeiten sind erst ab dem 30. Geburtstag planbar.

Wir wissen auch, das diese Einschränkung im Einzelfall unnötig ist. Wir bitten trotzdem um Verständnis.

Gibt es Security-Personal?

Ja, wenn es notwendig ist, dann gibt es auch Security-Personal. Der Umfang der Sicherheitsmassnahmen hängt vom Anlass ab. Wenn von Anfang an klar, ist das es ohne Security wahrscheinlich garnicht geht, oder das schon mit entsprechenden Problemen zu rechnen ist, werden wir die Veranstaltung wahrscheinlich nicht planen.

Kann ich den Lokschuppen nur mieten?

Für eine Feier – Nein. Das Konzept und Preismodell bezieht die Komponenten Service inkl. Speisen und Getränke mit ein. Grundsätzlich bieten wir alles aus einer Hand an. Sollten Sonderwünsche im Einzelfall nur mit fremder Unterstützung möglich sein, kann das besprochen werden.

Für eine Waren/Produktpräsentation – Ja. Es gibt Formate, bei denen weniger Speisen und Getränke im Vordergrund stehen, sondern die Nutzung eines Raumes in seiner Größe und seinem Charme. Dann gibt es auch Lösungen.

Wir arbeiten mit den besten Partnern auch bzgl. Catering zusammen. Die entsprechend optimierte Küche, entsprechend genormte umfangreiche Regenerierungseinrichtungen und Warmhaltemöglichkeiten für Speisen, ein Kühlraum, eigenes Geschirr, Besteck, eine Spülstraße und geschultes Personal stehen bei uns bei Bedarf zur Verfügung

Kann ich den Caterer selber bestimmen?

Das hängt vom konkreten Fall und vom Niveau ab. Grundsätzlich bieten wir alles aus einer Hand an. Sollten Sonderwünsche im Einzelfall nur mit fremder Unterstützung möglich sein, kann das besprochen werden.