Sonderveranstaltung: Buchbar nur von max. zwei Unternehmen mit ca. 20-30 Gäste pro Unternehmen als Jahresabschluss… Kreativ, Sicher, Lustig, Menü am Tisch
Im Shim Sham unterer bzw, oberer Rang. Von allen Plätze guter Blick auf die Bühne.
Jane Marble und das blutige Kreuz“  Ein Dinner-Krimi wie von Agathe Christie
 

Nordengland im April 1912 
Als das verschollene Kreuz der Könige von England in der Krypta der kleinen Kirche von Treswell gefunden wird, sind alle Dorfbewohner in heller Aufregung. Um dieses Kreuz rankt sich eine alte Legende und es geschehen seltsame Verbrechen. Reverend Marble schäumt ob der Gier und Zwietracht, die sich zeigen, die Polizei jedoch ist ratlos. Nur Miss Jane Marble, die Schwester von
Reverend Marble kann hier mit ihrem messerscharfen Verstand Aufklärung bringen.
 
Amüsieren Sie sich bei einer weiteren englischen KrimiKomödie im besten Agatha Christie Stil. 
Wir haben dieses Theaterstück für Sie „corona-sicher“ gemacht,
d.h. sie müssen nicht befürchten, dass sie in das Spielgeschehen einbezogen werden. 
Unsere Künstler halten Abstand! Zuschauen – Totlachen
Der NEUE KRIMI VON NOTABENE  –  witzig – überraschend – turbulent

Zu Beginn werden auf den Tischen Körbchen mit gemischten Brot- und Brötchensorten, Töpfchen mit Oliventapenade und Buttertöpfchen eingesetzt.
1. Gang
Vorspeisentriologie:
Parmesantütchen mit Ricottafüllung
Bruschetta mit Strauchtomaten, Zwiebeln, Knoblauch und frischem Basilikum
Sesamröllchen vom Roastbeef, dry aged gereift und rosa gebraten- mit Paprikawürfel auf Salatbouquet
2. Gang
Consomme Double, Rinderkraftbrühe mit Eierstich und Nudeln
3. Gang
Marinierte Streifen aus der Steakhüfte in einer asiatischen Teriyaki-Sauce mit Ingwer und Honig abgerundet auf Basmatireis
Vegetarische Kürbisangelotti an zerlassener Trüffelbutter und confierten Tomaten
4. Gang
Duett der Träume
Erlesene Mohn-Mousse mit fruchtigen Blaubeeren mit Puderzucker abgestaubt
Baileys Irish Cream Mousse

Ort: Shim Sham
Termin: Freitag, 18. Dezember 2020
Einlass: ab 18:00 Uhr, Beginn um 19:00 Uhr.

Eintrittskarten gibt es für 79 Euro inkl. 4 Gang Menü zzgl. Getränke

bei Eventa Zeche Westfalen oder online unter www.eventa.news

Nur buchbar über direkten Kontakt. 02382 / 760 540 anfrage@eventa-zeche-westfalen.de